Microsoft Teams vs. Zoom: Welche Plattform ist die beste fĂŒr Telearbeit und Zusammenarbeit?

Aufgrund der aktuellen Situation wird in vielen Unternehmen immer noch von zu Hause aus gearbeitet. Sie mĂŒssen sich in Rekordzeit an eine Online-Arbeits– und Kollaborationsumgebung anpassen.

 

Viele dieser Unternehmen mussten sich entscheiden, welche Kollaborationslösungen sie einsetzen wollen, und ganz klar haben sich Microsoft Teams und Zoom durchgesetzt.

 

Jede dieser relativ neuen Plattformen hat in den letzten zwei Jahren eine rasante Entwicklung durchgemacht und eine beeindruckende Anzahl von Funktionen und Fans angesammelt.

Viele Unternehmen nutzen derzeit Skype for Business, aber mit der kĂŒrzlichen AnkĂŒndigung des End-of-Life-Datums von Skype for Business (und der Vermutung, dass die On-Prem-Version ein Ă€hnliches Schicksal erleiden wird), veranlasst dies viele IT-Teams, zu evaluieren, was ihr nĂ€chster Schritt fĂŒr ihr Kommunikations- und Collaboration-Ökosystem sein wird.

Wie entscheiden Sie sich also zwischen Microsoft Teams und Zoom?

1. Lernen wir die Werkzeuge kennen

Was ist Zoom?

Zoom ist eine der fĂŒhrenden Lösungen (und seit dem Börsengang im April möglicherweise noch mehr) in der Videokommunikationsbranche und adressiert Unified Communications mit seiner Cloud-Plattform fĂŒr Videokonferenzen, Audiokonferenzen, Zusammenarbeit, Chat und Webseminare.

Was ist Microsoft Teams?

Microsoft Teams ist die Unified Communications- und Workflow-Collaboration-Plattform von Microsoft.

Teams kombiniert Meetings, Chats, Anrufe und Dateifreigabe mit dem Office 365-Anwendungspaket, um alle in einem gemeinsamen Arbeitsbereich zusammenzubringen.

Microsoft Teams VS. Zoom

Wenn Sie die Lösungen vergleichen, wĂ€re Microsoft Teams die vollstĂ€ndigste Option fĂŒr Ihr Unternehmen. Warum? Denn Microsoft Teams ist mehr als nur Online-Meetings. Es ist ein einziges Zentrum fĂŒr die Integration von Menschen, Inhalten und den Werkzeugen, die Ihr Team benötigt, um zusammen zu arbeiten, auch wenn sie getrennt arbeiten mĂŒssen.

Außerdem ist Microsoft Teams in Ihrem Microsoft 365-Abonnement enthalten.

2. Schutz von Benutzern und Daten

FĂŒr Microsoft Teams ist der Schutz unserer Benutzer und Daten eine wichtige, in das Produkt integrierte PrioritĂ€t.

Zoom fehlt es an kritischen Sicherheitsfunktionen, wie z. B. der Verhinderung von Datenverlusten oder der Verhinderung des Öffnens bösartiger Dateien durch Benutzer, was unsere Benutzer und unser geistiges Eigentum verschiedenen Risiken aussetzt und uns nur begrenzte vertragliche Verpflichtungen auferlegt

Schutz von Benutzern und DatenTeamsZoom
Verwenden Sie Standort, GerĂ€t und Risikostufe, um sicherzustellen, dass nur die richtigen Personen die Inhalte sehen, an Meetings teilnehmen und prĂ€sentieren (MDM/MAM)✓✗
SchĂŒtzen Sie Dateien, Chats und Inhalte vor versehentlicher Offenlegung, indem Sie Datenverlust und SensibilitĂ€tskennzeichnungen verhindern✓✗
Verhindern Sie den Zugriff auf in der Cloud gespeicherte Aufnahmen oder Abschriften durch nicht autorisierte Benutzer✓✓
Schutz der Benutzer vor Malware, die in Links und AnhĂ€ngen versteckt ist (Advanced Threat Protection)✓✗
ErfĂŒllen Sie ĂŒber 90 nationale, regionale und branchenspezifische Compliance-Anforderungen und Standards✓✗
Einhaltung von Richtlinien und Vorschriften mit integrierten Tools fĂŒr Legal Hold, Datenaufbewahrung und Case Management (eDiscovery, Legal Hold, Audit Trail, Content Search)✓✗

3. Die Fernarbeit

Fernarbeit braucht mehr als Online-Meetings, um produktiv zu sein. Microsoft Teams ist eine Drehscheibe fĂŒr die Teamarbeit, die es uns ermöglicht, aus der Ferne zusammenzuarbeiten. So können sich unsere Teams online treffen, Co-Autoren finden, den Kontext zu KanalaktivitĂ€ten aufrechterhalten und vieles mehr.

Mit Zoom werden wir in der Lage sein, Online-Meetings zu ermöglichen, aber wir werden zusĂ€tzliche Tools von Drittanbietern benötigen, um unsere Teams vollstĂ€ndig fĂŒr die Remote-Zusammenarbeit auszustatten. Auf diese Weise mĂŒssen wir von einer Schnittstelle zur anderen springen, was unsere ArbeitsablĂ€ufe unterbricht und die ProduktivitĂ€t unserer Organisation beeintrĂ€chtigt.

FernarbeitTeamsZoom
Planen und prĂŒfen Sie anstehende Besprechungen und Tagesordnungen nativ ĂŒber Ihren Kalender✓✗
Chatten, PrĂ€sentationen freigeben, Steuerelemente ĂŒbertragen oder Dateien innerhalb des Meetings senden✓✓
Notizen und Co-Authoring in Echtzeit wĂ€hrend des Meetings mit nahtloser Dokumentenzusammenarbeit und einem digitalen Whiteboard✓✗
 Reduktion von Ablenkungen durch angepasste HintergrĂŒnde✓✓
 Speichern Sie die Inhalte von Besprechungen und Diskussionen an einem Ort und die im Kanal oder Chat erfassten Notizen (vor/wĂ€hrend/nach)✓✗
 Meetings in der Cloud aufzeichnen und den Zugriff auf Aufzeichnungen und Abschriften frĂŒherer Meetings ermöglichen✓✓
Steigerung der ProduktivitĂ€t durch Smartphones, Tablets und Freisprecheinrichtungen✓✗

4. WorkPlace

Microsoft Teams ist eine Plattform, die unserer gesamten Organisation hilft, aus der Ferne produktiv zu sein, unabhĂ€ngig von Ihren FĂ€higkeiten, Ihrer Sprache, Ihrem Arbeitsstil oder Ihren technischen FĂ€higkeiten. Teams bietet uns ein intelligentes und umfassendes Erlebnis, das sich leicht skalieren lĂ€sst und große Business-to-Business-Meetings und Live-Events ermöglicht.

Zoom fehlen die Tools wie Echtzeit-Live-Untertitelung oder automatisierte Workflows, ĂŒber die Teams verfĂŒgt. Diese sind so konzipiert, dass sie Menschen aller FĂ€higkeiten helfen, produktiv zu bleiben.

Ein weiterer Punkt ist die Host-basierte Lizenz, was bedeutet, dass nur ausgewiesene Hosts den vollen Funktionsumfang erhalten, wĂ€hrend alle anderen Benutzer auf eine reduzierte FunktionalitĂ€t verwiesen werden. DarĂŒber hinaus werden Live-Events in Zoom nur als kostenpflichtiges Add-on unterstĂŒtzt.

WorkPlace Teams Zoom
Untertitel in Echtzeit dank KI ✓ ✗
Überwinden Sie Sprachbarrieren durch die Übersetzung von Online-Chats in ĂŒber 60 Sprachen ✓ ✗
 Simulieren Sie BĂŒrogesprĂ€che mit mehreren gleichzeitigen Live-Videostreams ✓ ✓
 Bieten Sie Live-Events fĂŒr bis zu 10.000 Teilnehmer so einfach wie ein Meeting an, ohne zusĂ€tzliche Kosten ✓ ✗
 Automatisieren und digitalisieren Sie ArbeitsablĂ€ufe und erleichtern Sie so die Prozesse fĂŒr externe Mitarbeiter ✓ ✗
 Unbegrenzte Interaktionen fĂŒr die gesamte Organisation, nicht nur fĂŒr bestimmte Hosts ✓ ✗

Die endgĂŒltige Wahl hĂ€ngt von den BedĂŒrfnissen und Anforderungen der jeweiligen Organisation ab. In vielen FĂ€llen arbeiten Microsoft Teams und Zoom gut zusammen. Microsoft Teams eignet sich hervorragend fĂŒr die interne Zusammenarbeit, wĂ€hrend Zoom oft fĂŒr die externe Arbeit bevorzugt wird – entweder mit Kunden oder Gastanbietern.

Welche Lösung wĂŒrden Sie fĂŒr Ihr Unternehmen wĂ€hlen?